Skip to main content

Welche Babyschale 2018? Das sind die Top 5

 

Babyschale Test Vergleich 2018

Vor der Geburt Deines Kindes stehen einige Anschaffungen an. Dazu zählt eine Babyschale, mit der Du Dein Neugeborenes sicher im Auto und im Buggy transportieren kannst. Damit Du die passende Babyschale für Dein Kind findest, haben wir auf Basis zahlreicher Kundenbewertungen die fünf beliebtesten Modelle für Dich herausgesucht. Welche Babyschalen das sind, welche Vorteile sie bieten und was Du sonst noch darüber wissen musst, erfährst Du hier.

Welche Babyschale passt für mein Kind?

Babyschalen sind Kinderautositze der Gruppe 0, die sich für ein Körpergewicht von 0-10 Kilogramm, zumeist bis zum Alter von einem Jahr, eignen. Auf der Suche nach einer Babyschale findest Du manchmal auch die Bezeichnung „Gruppe 0+„. Diese Modelle kannst Du für Babys bis zu einem Körpergewicht von 13 Kilogramm verwenden, also bis Dein Kind etwa eineinhalb Jahre alt ist.

Grundsätzlich bieten Dir Babyschalen den Vorteil, dass sie sehr leicht zu tragen sind. Das merkst Du besonders dann, wenn Du Dein Baby samt Kindersitz aus dem Auto hebst und beispielsweise zum Einkaufen mitnimmst.

Verfügt Dein ausgewähltes Modell über einen Adapter, kannst Du ihn auch auf dem Buggy, Kinderwagen oder Hochstuhl sicher befestigen. Für die Befestigung im Auto hast Du die Wahl zwischen Modellen, die Du mit dem Sicherheitsgurt oder mittels eines Isofix-Befestigungssystem im Auto befestigst. Viele Autos besitzen heute solch ein Befestigungssystem. Vor dem Kauf solltest Du aber überprüfen, ob eine Babyschale mit Isofix für Dein Auto zugelassen ist. Dabei handelt es sich um zwei Haltebügel, die sich im Spalt zwischen der Sitz- und Lehnfläche befinden. An diesen Bügeln lässt sich die Babyschale ganz leicht einhaken und Dein Baby ist bestens im Auto gesichert. Isofix-Babyschalen haben aber auch den Nachteil, dass sie sich meist nur an den äußeren Sitzen befestigen lassen. Zudem sind diese Modelle etwas teurer als Babyschalen, die mit einem Sicherheitsgurt im Auto fixiert werden.

Falls Dein Fahrzeug über keine Isofix-Halterungen verfügt, kannst Du zu herkömmlichen Modellen greifen. Diese Befestigungsmethode erlaubt auch der Oma, einen Ausflug mit Deinem Baby zu unternehmen, da die Sicherung im Fahrzeug mit jedem Drei-Punkt-Gurt möglich ist.

Welche Babyschale 2018 kaufen?

Eine Neuerung, die das Jahr 2018 bringt, ist die „i-Size„-Verordnung für Babyschalen. Diese EU-Verordnung ECE R129 klärt Sicherheitsstandards für Kindersitze, bei der ab 2018 Babyschalen nicht nur nach dem Alter des Babys klassifiziert werden, sondern auch nach dem Gewicht und der Körpergröße. Diese Regelung wurde eingeführt, damit Eltern das Kindersitzmodell nicht zu früh ändern und um zu gewährleisten, dass die Babyschale auch garantiert zur Größe des Kindes passt. Alle Babyschalen-Modelle, die ab 2018 herausgebracht werden, müssen dieser „i-Size“- Verordnung entsprechen und entsprechend gekennzeichnet sein. Natürlich darfst Du auch weiterhin ältere Modelle im Auto verwenden, die ebenfalls eine gute Sicherung für Dein Baby bieten. In jedem Fall solltest Du beim Kauf einer Babyschale auf die passende Größe achten.

Welche Babyschale ist die Beste?

Wir haben uns die beliebtesten Modelle am Markt angesehen und zahlreiche Kundenmeinungen miteinander verglichen, um die besten Babyschalen für Dich zu finden. Unsere ausgewählten Top 5-Babyschalen-Modelle stammen alle von namhaften Markenherstellern wie Maxi-Cosi, Osann, Römer und Cybex. In der Folge erläutern wir die besonderen Eigenschaften sowie der Vor- und Nachteile der vorgestellten Modelle.

# 1: Maxi-Cosi Citi Babyschale der Gruppe 0+

Maxi-Cosi Citi Babyschale, Kinderautositz, Auto-Kindersitz Gruppe 0+, schwarz*
von Maxi-Cosi
  • Flexibel einsetzbare Babyschale mit allen Maxi-Cosi und Quinny-Kinderwagen und Buggys
  • Zugelassen für die Verwendung im Flugzeug durch TÜV-Zulassung
  • Leichtgewicht: Geringes Gewicht und ergonomisch geformter Sicherheitsbügel als Tragegriff
  • Optimaler Schutz durch das Side Protection System für ihr Kind bei einem seitlichen Aufprall; Optionales Zubehör: Fußsack, Regenschutz und Moskitonetz
  • Lieferumfang: Maxi-Cosi Citi Babyschale schwarz, Sonnenverdeck, Sitzverkleinerer, Gurtpolster, Kopfpolster
Unverb. Preisempf.: € 139,90 Du sparst: € 59,95 (43%) Prime Preis: € 79,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zu den beliebtesten Modellen, von denen Käufer bisher am überzeugtesten waren, zählt die Maxi-Cosi Citi Babyschale, die für Babys bis 13 Kilogramm konzipiert ist. Du kannst Sie nicht nur als Autositz, sondern auch als Babytrage und Wippe verwenden. Fixiert wird sie mit dem fahrzeugeigenen Gurt, weshalb sie für alle Automodelle geeignet ist. Darüber hinaus passt der Maxi-Cosi Citi auf alle Quinny-Kinderwagen und Maxi-Cosis, mit Ausnahme des Maxi-Cosi Kinderwagens Stella, für den es spezielle Adapter im Handel gibt. Des Weiteren ist diese Babyschale für die Verwendung im Flugzeug zugelassen.

Die Babyschale mit einem geringen Eigengewicht von knapp über drei Kilogramm besitzt an der Rückseite eine Box, in der Du Ersatzwindeln verstauen kannst. Durch den ergonomisch geformten Sicherheitsbügel lässt sich die Maxi-Cosi Citi-Babyschale gut tragen. Für die optimale Sicherheit Deines Babys sorgt das Side-Protect-System SPS. Mitgeliefert wird in den extrem stabilen und leicht zu befestigten Kindersitz ein Sitzverkleinerer für Neugeborene, ein Gurtpolster ein Kopfpolster und ein Sonnenverdeck. Optional wird Dir für dieses Modell auch ein passender Fußsack, ein Moskitonetz und ein Regenschutz angeboten.

Die Maxi-Cosi Citi- Babyschale wurde vom Hersteller im Jahr 2016 herausgebracht. Ausgestattet ist dieses Babyschalen-Modell mit einem 3-Punkt-Gurt, mit dem Du Dein Kind sicher und bequem angurtest.

# 2: Maxi-Cosi Cabriofix Babyschale der Gruppe 0+

Maxi-Cosi Cabriofix, Babyschale Gruppe 0+ (0-13 kg), black raven, ohne Isofix-Station*
von Maxi-Cosi
  • Für Babys ab Geburt bis 13 kg (ca. 12 Monate)
  • Sichere Installation mit der FamilyFix, 2wayFix, Easy Base 2 oder dem Standard-Dreipunkt-Gurt
  • Ideale Kombination als Travelsystem mit Maxi-Cosi- und Quinny Kinderwagen
  • Side Protection System garantiert optimalen Schutz bei einem Seitenaufprall
  • Inklusive Sitzverkleinerer für kleinere Babys und integriertem Sonnenverdeck
Unverb. Preisempf.: € 229,90 Du sparst: € 103,23 (45%) Prime Preis: € 126,67 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Platz zwei der beliebtesten Babyschalen, die es derzeit im Handel gibt, steht die Maxi-Cosi Cabriofix Babyschale, die sich für Kinder bis zu einem Körpergewicht von 13 Kilogramm eignet. Dieses Babyschalen-Modell kann mit allen Maxi-Cosi Basisstationen, wie 2WayFix, FamilyFix und EasyFix, kombiniert werden. Wer kein Isofix-Befestigungssystem im Auto zur Verfügung hat, montiert das Baby samt Babyschale einfach mit dem 3-Punkt-Gurt.

Wie bei den meisten Maxi-Cosi Modellen ist auch die Cabriofix-Babyschale für die Verwendung auf Quinny und Maxi-Cosi Kinderwagen geeignet. Der knapp über vier Kilogramm schwere Babysitz ist zwar etwas behäbiger, als unsere Nummer eins, dafür lässt er sich individuell an die Größe Deines Babys anpassen. Denn die Cabriofix-Babyschale ist mit einer verstellbaren Kopfstütze, Hosenträgergurten und einem Keilkissen bestückt. Für den Schutz Deines Babys bei einem Seitenaufprall sorgt ein Side-Protect-System.

Mitgeliefert wird ein Sitzverkleinerer, sodass Du auch schon Dein Neugeborenes sicher darin transportieren kannst. Des Weiteren erhältst Du beim Kauf des Maxi-Cosi Cabriofix-Modells ein in der Schale integriertes Sonnenverdeck sowie Gurt- und Kopfpolster, die sich für Dein Baby besonders gut anfühlen. Als zusätzliches Equipment werden Dir ein auf dieses Modell exakt passender Regenschutz, ein Moskitonetz, ein Fußsack sowie ein Sommerbezug angeboten.

Dieses Babyschalen-Modell wurde vom Hersteller im Jahr 2015 herausgebracht. Das Modell wird ohne Isofix-Station geliefert, die Du jedoch extra dazu kaufen kannst, um die Babyschale mit nur einem Handgriff im Auto zu installieren.

# 3: Osann Babyschale BeOne SP der Gruppe 0+

Osann Babyschale Babytrage Kinderautositz BeONE SP Corail Framboise pink rosa, 0 bis 13 kg, ECE Gruppe 0 +, von Geburt bis ca. 15 Monate, mit Verdeck*
von Osann
  • Im Lieferumfang enthalten ist ein Sonnendach Gurtpolster und Schlosspolster
  • Optimaler Seitenaufprallschutz durch Doppelwandkonstruktion und weit nach vorne gezogenen Seiten im Kopfbereich
  • Multifunktionale Babyschale mit Schaukelfunktion und Fütterungsfunktion
  • Ein speziell für Neugeborene entworfenes Kuschelnestchen sorgt für Geborgenheit
  • ADAC Testurteil: GUT
 Preis: € 79,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dieses Babyschalen-Modell der Marke Osann hat ebenfalls von zahlreichen Kunden eine gute Bewertung erhalten und steht deshalb auf Platz 3 der besten Babyschalen. In diesem Kindersitz für Babys kannst Du Dein Kind bis zum Alter von etwa 15 Monaten sicher transportieren.

Im Lieferumfang enthalten ist ein integriertes Verdeck, das sich prima als Sonnendach eignet. Außerdem sind Gurtpolster und Schlosspolster bei der BeOne SP-Babyschale von Osann mit dabei, die Deinem Sprössling einen besonderen Komfort bieten. Ebenfalls mitgeliefert wird eine kuschelige Einlage für Neugeborene. Die Doppelwandkonstruktion sowie weit nach vor gezogene Seiten im Kopfbereich sorgen für einen optimalen Seitenaufprallschutz.

Das Besondere an dieser multifunktionalen Babyschale ist aber die Fütterungs- und Schaukelfunktion. Mit dem integrierten 5-Punkt-Gurt lässt sich Dein Kind bestens angurten, sodass es im Auto, beim Tragen oder Wippen nicht herausfallen kann. Mit dem Tragebügel kannst Du die Wippfunktion der Babyschale übrigens anhalten, um Dein Baby zu füttern. Zum Einstellen des Tragebügels verwendest Du einfach die beiden Drucktasten auf den Seiten.

Im Auto fixiert wird dieses Babyschalen-Modell mit dem üblichen 3-Punkt-Gurt, im Idealfall auf der Rückbank. Das Produktgewicht von rund 3,8 Kilogramm bietet Dir eine leichte Handhabung, wenn Du Dein Baby in der Schale aus dem Auto hebst. Von ADAC wurde die Osann Babyschale BeOne SP der Gruppe 0+ mit „gut“ bewertet. Zugelassen und geprüft ist die Osann Babyschale nach ECE R44/04. Sämtliche Zubehörteile und der Bezug lassen sich abnehmen und per Hand waschen.

# 4: Britax Römer Babyschale BABY-SAFE PLUS SHR II der Gruppe 0+

Britax Römer Babyschale BABY-SAFE PLUS SHR II, Gruppe 0+ (Geburt - 13 kg), Kollektion 2018, Cosmos Black*
von Britax Römer
  • Made in Germany
  • Mit allen Britax Kinderwagen und Kinderwagen anderer Hersteller kompatibel
  • Für die Nutzung im Flugzeug zugelassen
  • Patentierte Technologie für eine flache Liegeposition - optimal für Sicherheit und Komfort
Unverb. Preisempf.: € 170,00 Du sparst: € 33,57 (20%) Prime Preis: € 136,43 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ein Modell aus der Kollektion 2018 ist die Britax Römer Babyschale BABY-SAFE PLUS SHR II, die für Neugeborene und Babys bis zu einem Gewicht von 13 Kilogramm zugelassen ist. Diese Babyschale ist mit allen Kinderwagen von Britax und anderen Herstellern kompatibel und eignet sich auch für die Verwendung im Flugzeug.

Sie verfügt zwar mit 4,7 Kilogramm über ein vergleichsweise hohes Eigengewicht. Dafür bietet sie Deinem Baby eine flache Liegeposition mittels patentierter Technologie, die für optimalen Komfort und Schutz gleichermaßen sorgt. Mittels Ein-Hand-Funktion lässt sich der Kinderwagen ganz einfach vom Kinderwagen lösen. Die eingesetzte D-SIP-Technologie bietet laut Hersteller einen zuverlässigen Seitenaufprallschutz. Die tiefen Seitenwangen sind weich gepolstert, was Deinem Baby eine gemütliche Liegezone offeriert.

Im Sitz sicherst Du Deinen Sprössling mit einem 5-Punkt-Gurtsystem. Im Auto wird er mit dem üblichen 3-Punkt-Gurt fixiert. Übrigens lassen sich beim Modell von Römer die Gurte und die Kopfstütze individuell verstellen. Die Bezüge kannst Du einfach abnehmen und in der Maschine waschen. Das Römer-Travel-System ermöglicht Dir mit dem Click & Go Adaptern zusätzlich eine flexible Nutzung der Babyschale.

# 5: Cybex Gold Anton 5 Babyschale der Gruppe 0+

Cybex Gold Aton 5, Autositz Gruppe 0+ (0-13 kg), Kollektion 2018, lavastone black*
von Columbus Trading Partners GmbH & Co. KG (formerly Cybex)
  • STIFTUNG WARENTEST Testsieger 06/2017 (17WH52)
  • Höhenverstellbare Kopfstütze: 8-fach verstellbar mit integrierter Gurtführung für mitwachsenden Schutz
  • Energieabsorbierende Schale: Bietet hervorragenden Seitenaufprallschutz - Absorbiert die Aufprallkräfte und schließt das Baby schützend ein
  • Herausnehmbare Sitzeinlage: Für eine möglichst flache Liegeposition
  • Isofix-Installation in Kombination mit der Base 2-fix möglich (separat zu kaufen)
Unverb. Preisempf.: € 129,95 Du sparst: € 0,95 (1%) Prime Preis: € 129,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Testsieger der Stiftung Warentest im Juni 2017 war die Cybex Gold Anton 5 Babyschale, die auch von Käufern als sehr empfehlenswert beurteilt wurde. Mit 4,8 Kilogramm Eigengewicht gehört diese Babyschale zwar ebenfalls zu den schwereren Modellen. Dafür bietet sie Deinem Baby eine 8-fach höhenverstellbare Kopfstütze mit integrierter Gurtführung, sodass die Schale optimal auf die Größe Deines Kindes angepasst werden kann.

Ein weiteres Merkmal der Babyschale ist der lineare Seitenaufprallschutz mit L.S.P. System, der Aufprallkräfte reduziert und dadurch Dein Kind bestens schützt. Die Sitzeinlage ist herausnehmbar, was Deinem Baby eine möglichst flache Liegeposition ermöglicht. Im Lieferumfang enthalten ist ein großes Sonnendach mit UVP50+, das Dein Kind vor Sonneneinstrahlung schützt.

Im Auto befestigt wird die Babyschale von Cybex mittels 3-Punkt-Gurt. Alternativ kannst Du aber auch die Aton Base 2-fix zur Babyschale dazu kaufen, um die Isofix-Installation in Deinem Fahrzeug zu nutzen. Kombinierbar ist die Babyschale Cybex Gold Anton 5 auch auf Kinderwägen und Buggys von Cybex oder anderen Herstellern.

Worauf muss ich bei einer Babyschale achten?

AchtungAchte beim Babyschalen-Kauf unbedingt auf das Prüfsiegel, damit Dein Baby auf jeden Fall geschützt darin transportiert wird.

Sehr zu empfehlen sind außerdem Babyschalen mit einem geringen Eigengewicht. Denn zu diesem kommt noch das Gewicht Deines Sprösslings hinzu, wenn Du es vom Auto heraushebst, was bei schweren Babyschalen durchaus schon einen ordentlichen Kraftakt erfordern kann.

Ein wichtiges Kaufkriterium ist die Kompatibilität mit Deinem Auto. Die Babyschale muss von der Größe her gut in Dein Fahrzeug passen. Sie Dir auch an, ob Du die Babyschale mit Isofix im Auto befestigen kannst, um das richtige Modell auszuwählen. Ebenfalls vorhanden sein sollte ein Gurt, der lange genug ist, um ihn um die Babyschale zu bekommen.

Eine Babyschale mit einer guten ergonomischen Form verbessert die Liegequalität Deines Kindes und schont zugleich seinen Rücken.

Achte auch unbedingt auf die Gewichtsklasse, auf welche die Babyschale zugelassen ist. Diese sollte immer mit dem Körpergewicht Deines Babys abgestimmt sein.

Vergiss beim Kauf einer Babyschale zudem nicht auf die Zusatzausstattung, falls sie nicht schon mitgeliefert wird. Im Winter benötigst Du einen warmen Sitzsack, damit die Gliedmaßen Deines kleinen Schützlings nicht einfrieren. Im Sommer verhindert ein dünner Schonbezug aus Baumwolle das übermäßige Schwitzen, wenn Dein Kind mit kurzen Hosen in der Babyschale liegt. Solch ein Schonbezug lässt sich aber auch prima einsetzen, um die Babyschale vor Schmutz und Verschleiß zu schützen. Er lässt sich ganz leicht abziehen und in der Waschmaschine bei hohen Temperaturen waschen. Für den Transport Deines Neugeborenen benötigst Du einen speziellen Sitzverkleinerer, der den empfindlichen Kopf Deines Babys sicher stützt und in der richtigen Postion behält.

Manche Modelle liefern Sitzverkleinerer standardmäßig mit. Falls nicht, kannst Du auch universelle Kopfstützen für die Babyschale kaufen. Diese lassen sich auch im Fahrradsitz oder im Buggy einsetzen. Kopfstützen gibt es aus Plüsch oder Frottee. Du kannst ihn übrigens ganz bequem in der Waschmaschine waschen.

Wann Babyschale kaufen?

wann babyschale kaufen?Eine Babyschale benötigst Du spätestens, wenn Du von der Geburtsklinik Dein Kind mit dem Auto nachhause bringen möchtest. Dabei ist es ganz egal, ob es sich um Dein eigenes Auto, das von Verwandten oder Freunden oder um ein Taxi handelt. Deshalb solltest Du Dir bereits vor der Geburt Deines Kindes eine geeignete Babyschale zulegen.

Wenn Du Wert darauf legst, dass es sich um ein möglichst neues Modell handelt, dann lass Dir mit dem Kauf bis kurz vor dem Mutterschutz Zeit. Denn ab da kann Dein Baby theoretisch jederzeit auf die Welt kommen. Die meisten von uns vorgestellten und von anderen Käufern empfohlenen Modelle kannst Du allerdings schon früher besorgen und im Auto testen, damit Du die Babyschale nach der Geburt Deines Kindes sofort einsetzen kannst.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*